Digitale Medien im Schulalltag

DI Barbara Buchegger, M.Ed.

14.12.2018, 10:15 - 11:45

Raum: 14b (1. Stock)

Schon seit Jahren spielen digitale Medien im Schulalltag eine wichtige Rolle, sei es als Unterrichtsmittel, sei es als störende Faktoren. Schulen werden mit verschiedenen Dingen konfrontiert, wie Cyber-Mobbing, Handyverbot, BYOD, Datenschutz, aber auch Quellenkritik oder nützlichen Apps für den Unterricht. Im Input werden aktuelle Fragen aufgeworfen und mögliche Handlungsoptionen für die Schule sowie deren Führungskräfte aufgezeigt.

Zuletzt geändert: Wednesday, 5. December 2018, 10:04